Freundinnen, Freunde und Freund* des gepflegten Zweifelns,

der Mai wird außergewöhnlich bühnenintensiv für meine eher sabattierenden Verhältnisse:

Am 3. Mai habe ich die Ehre und das Vergnügen, bei meiner alten Lesebühne OWUL in der Z-Bar ein Gastspiel geben zu dürfen. Und am 11. Mai darf ich endlich einmal eine Veranstaltung moderieren, der ich sonst nur als Gast oder Organisator nahe gekommen bin: Die wundervolle, außergewöhnliche MundWerk Spoken Word Gala im Lovelite.

Ich freue mich. Und ich freue mich auf Euch!

Advertisements